Stadtbürgermeister und Jagdpächter bitten um Rücksichtnahme in Wald und Feld